Günstige Autoversicherung

Um die günstige Autoversicherungen zu finden, kann man unseren Tarifrechner nutzen und aus 180 Tarifen die günstigste Versicherung auswählen. Der Rechner berechnet schnell die optimale Autoversicherung für Sie.

Auffällig ist, dass die günstigsten Autoversicherungen Direktversicherungen sind und auch in der gesamten Liste kein marktführender Versicherer vertreten ist. Sicher ist es ratsam, sich die Versicherungsleistungen zu prüfen und gegebenenfalls zu vergleichen, denn nur so finden Sie eine günstige Autoversicherung.

Günstige Autoversicherung für Fahranfänger

Gerade für Fahranfänger können sich die Preise bei den Autoversicherungen stark unterschieden, daher sollten gerade Fahranfänger oder Fahrzeughalter mit niedriger Schadenfreiheitsklasse einen KFZ-Versicherungsvergleich durchführen.

Vorteile des Autoversicherungsvergleichs

AutoversicherungsvergleichUnser Autoversicherungsvergleich ist kostenlos und anonym. Sie können mit dem KFZ Versicherungsrechner direkt die Ergebnisse berechnen ohne Ihren Namen eingeben zu müssen. Das heißt das Sie nicht wie bei anderen online Autoversicherungsvergleichen nach der Berechnung noch unzählige Angebote von den KFZ-Versicherungen zugeschickt bekommen.

Preisvergleich bei Autoversicherungen

Autoversicherung PreisvergleichEin wichtiger Tipp für den KFZ Versicherungsvergleich ist, das Sie nicht ausschließlich auf den Preis achten sollten, sondern auch die wichtigsten Leistungen für den Fall eines Schadens mit im Auge behalten.



Mit dem Tarifrechner eine günstige Autoversicherung online finden

Tarifrechner AutoversicherungDamit man mit dem Tarifrechner eine günstige Autoversicherung online findet, sollte man nicht nur einmal berechnen, sondern mehrfach mit den Leistungen und der Selbstbeteiligung etwas spielen. Erst so bekommt man ein gutes Gefühl. Öfter ergeben sich im Tarifrechner so dadurch sogar niedrigere Preise mit höherer Absicherung.

Auch die Autosteuer berechnen

Autosteuer berechnenZusätzlich zum Versicherungsrechner können Sie auch die Autosteuer berechnen.

 




Günstige Autoversicherung bei uns finden

Die Lebenshaltungskosten in Deutschland sind über die letzten Jahre und Jahrzehnte stetig gestiegen, viele Privathaushalte suchen deshalb nach Möglichkeiten, Geld sparen zu können. Versicherungen geraten hierbei schnell in den Fokus, wobei Millionen von deutschen Fahrzeughaltern nicht auf ihre KFZ Haftpflicht bzw. eine ergänzende Teilkasko oder Vollkasko verzichten können oder möchten. Eine günstige Autoversicherung zu finden, die dennoch alle individuell gewünschten Leistungen zu bieten hat, ist in dieser Situation das wesentliche Ziel. Unsere Webseite leistet hierzu einen hilfreichen Beitrag und zeigt mit einem Rechner für den KFZ Versicherungsvergleich schnell die Tarife auf, die individuell beim Geld sparen helfen.

Wie KFZ Tarife und ihre Beiträge berechnet werden

Unabhängig von den Jahresbeiträgen einer Autoversicherung möchte jeder Versicherungsnehmer sicher sein, dass der abgeschlossene Tarif für jeden Schaden oder Unfall in größtmöglicher Weise aufkommt. Die Versicherungen in Deutschland streben dabei an, jedes Auto und jeden Versicherungsnehmer individuell in seinem Risikoverhalten im Straßenverkehr einzuschätzen. Erfahrene Fahrzeughalter, die seit vielen Jahren keinen Unfall oder Schaden mehr gemeldet haben, können demnach auf günstigere Beiträge als Fahranfänger hoffen. Andere Statistiken belegen eine größere Anzahl von Unfällen in bestimmten Wohnregionen oder unter Beteiligung bestimmter Fahrzeugtypen, so dass für diese die Beiträge in der KFZ Haftpflicht sowie der Teilkasko und Vollkasko höher ausfallen.

Die Beitragshöhe in einem KFZ Tarif wird somit vorrangig durch Statistiken beeinflusst. Manche wie die Typ- und Regionalklassenstatistiken werden universell von allen Versicherern angewendet, hierneben erstellt jeder Versicherer eigene Statistiken und lässt sich individuell in die Tarife des Versicherungsunternehmens einfließen. Aktiv kann der einzelne Versicherungsnehmer durch eine sichere Fahrweise Geld sparen, da diese mit einer stetigen Verbesserung seiner Schadenfreiheitsklasse und somit prozentual sinkenden Versicherungskosten verbunden ist. Außerdem kann er sich zum Geld sparen für bestimmte Rabatte seines Versicherers entscheiden. Unser Rechner zeigt bei einem KFZ Versicherungsvergleich auf, wie stark sich diese je nach Versicherung auswirken.

Kosten und Leistungen einer Autoversicherung nicht getrennt betrachten

Auf den ersten Blick ist es sehr einfach, eine günstige Autoversicherung abzuschließen. Mit einem rechnerischen KFZ Versicherungsvergleich lässt sich schnell herausfinden, wie einzelne Leistungen die Kosten einer KFZ Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko beeinflussen und wie durch ihr Entfallen der Jahresbeitrag sinkt. Auch die Reduktion von Deckungssummen und ergänzenden Leistungen des Versicherers führt dazu, dass eine besonders günstige Autoversicherung abgeschlossen werden kann. Einzelne Versicherungen in Deutschland gehen mittlerweile auf diese Spartaktik ein und bieten für das eigene Auto sogenannte Basistarife mit sehr geringen Leistungen an. Diese liegen oftmals nur auf der Höhe der gesetzlichen Mindestvorgaben, z. B. umfassen sie lediglich 50 Millionen Euro in der Gesamtdeckung bzw. 7,5 Millionen pro Person bei einem Unfall oder sonstigen Schaden.

In vielen Situationen reichen die Deckungssummen und Leistungen eines Basistarifs allerdings nicht aus, um sämtliche Kosten nach einem Unfall zu decken. Eine günstige Autoversicherung ist in diesem Fall leider mit einem mangelhaften Schutz gleichzusetzen, bei der ein Versicherungsnehmer alleine auf den Preis geachtet hat. Um dieses Risiko zu umgehen, sollte nicht nur der Jahresbeitrag, sondern in erster Linie der Leistungsumfang einer KFZ Haftpflicht bzw. einer Teil- oder Vollkasko betrachtet werden. Dies fällt z. B. mit unserem Rechner für den KFZ Versicherungsvergleich leicht, da hier zunächst alle gewünschten Leistungen einzugeben sind, die auf keinen Fall für den Versicherungsschutz fehlen sollten.

Jeder Versicherungsnehmer in Deutschland hat eigene Vorlieben, wie stark er sein Auto absichern möchte. Alleine hieran orientiert sollte der KFZ Versicherungsvergleich stattfinden, damit der individuell gewünschte Schutz für das Auto garantiert gegeben ist. Egal, wie umfangreich die gewünschten Leistungen auch ausfallen - garantiert zeigt unser Rechner ein Spektrum zahlreicher Tarife auf, die einen mehr oder weniger hohen Jahresbeitrag für die entsprechenden Versicherungsleistungen verlangen.

Verschiedene Möglichkeiten, eine günstige Autoversicherung abzuschließen

Wer bereits einen Tarif für sein Auto abgeschlossen hat und somit Jahresbeiträge an seine Versicherung zahlt, wird oftmals erst zum nächsten Versicherungsjahr hin seine Kosten reduzieren können. Hierfür gibt es mehrere Möglichkeiten, die abhängig vom Einzelfall mehr oder weniger sinnvoll sind. Zu den wichtigsten Schritten, um eine günstige Autoversicherung abzuschließen, zählen beispielsweise:

  • Einrechnung von Rabatten in die bestehende KFZ Versicherung
  • Verzicht auf bestimmte Leistungen, z. B. Teilkasko oder Vollkasko
  • Wechsel zu einer anderen KFZ Versicherung

Um sich für einen dieser Schritte zu entscheiden, ist ein KFZ Versicherungsvergleich im Vorfeld anzuraten. Durch diesen zeigt sich, ob eine andere Versicherungsgesellschaft überhaupt die individuell gewünschten Leistungen in der KFZ Haftpflicht oder im Kaskoschutz bietet und ob dieser tatsächlich günstiger ausfällt. Außerdem kann ein Rechner für den KFZ Versicherungsvergleich aufzeigen, welche modernen Varianten für Rabatte und Preisnachlässe geboten werden und ob diese auch bei der eigenen KFZ Versicherung warten.

Die wichtigsten Rabatte für eine günstige Autoversicherung kennen lernen

Nicht jeder Tarif und jede Versicherungsgesellschaft bietet die gleichen Rabatte für einen preiswerteren Versicherungsschutz. Allerdings haben sich in den letzten Jahren Standards auf dem deutschen Versicherungsmarkt durchgesetzt, die von jeder Versicherung für jedes Auto geboten werden und beim Geld sparen helfen. Nur weil alle Versicherungen diese Rabatte bieten, heißt es nicht, dass ein Vergleich überflüssig wäre. Wie stark die Kosten in der KFZ Haftpflicht oder bei einer Teil- oder Vollkasko mit dem jeweiligen Rabatt sinken, ist schließlich weiterhin vom einzelnen Versicherer abhängig.

Zunächst können die Kosten durch eine Herabsetzung der Fahrleistung bzw. eine Einschränkung des Nutzerkreises reduziert werden. Diese Faktoren fließen bereits bei der Antragsstellung für einen KFZ Tarif mit in die Kalkulation ein, die zugehörigen Umstände können sich allerdings über die Jahre hinweg ändern. Wer sein Auto z. B. seltener als noch vor einigen Jahren fährt oder nur noch alleine dieses Auto nutzt, sollte solche Umstände seiner Versicherung melden. Schneller als gedacht lässt sich hierdurch Geld sparen, da geringe Kilometerzahlen und ein eingeschränkter Personenkreis für die Fahrzeugnutzung zu geringeren Risiken für einen Unfall oder anderen Schaden führen.

Zu den modernen Standards, einen Tarif günstiger zu machen, zählt die Werkstattbindung. In diesem Fall gibt der Versicherungsnehmer die freie Werkstattwahl auf und wird nach einem Unfall oder sonstigen Schaden in der Kaskoversicherung von seinem Versicherer zu einer Partnerwerkstatt geschickt. Wer in diese Regelung einwilligt, kann seinen Jahresbeitrag je nach Versicherung um bis zu 20 Prozent reduzieren. Auch Vertragselemente wie die Direktregulierung von Schäden können sich positiv auf den Tarif auswirken und eine günstige Autoversicherung hervorbringen. Viele dieser Rabatte stellen nicht wirklich eine Einschränkung für den Versicherungsnehmer oder dessen Auto dar und sind jedermann zu empfehlen.

Tarife zur Teilkasko oder Vollkasko aufgeben

Wem seine KFZ Versicherung zu teuer geworden ist und bereits alle Rabatte ausgenutzt hat, sollte über den Sinn seiner Teilkasko oder Vollkasko nachdenken. Gerade Vollkasko Tarife werden vielfach über Jahre hinweg fortgeführt und verteuern den Versicherungsbeitrag erheblich, ohne einen wirklichen Nutzen für ältere Fahrzeuge zu bringen. Lohnt die Vollkasko bei einem neuen oder hochwertigen Fahrzeug, um selbst erlittene Schäden nicht aus privater Tasche begleichen zu müssen, sorgt dieser Versicherungsschutz für ein älteres Auto eher für einen unnötig hohen Beitrag.

Auch die Teilkasko muss nicht für jeden Versicherungsnehmer die beste Wahl sein. Beispielsweise kann das Auto sicher in einer Garage abgestellt sein, wo Elementarschäden oder der Diebstahl des Fahrzeugs eher unwahrscheinlich sind. Andere Leistungen der Teilkasko wie die Kollision mit Wild oder Marderbissschäden sind im Umfeld von Großstädten eher selten anzutreffen. Um eine günstige Autoversicherung zu erreichen, kann eventuell auf Tarife dieser Art verzichtet werden. Allerdings ist im Einzelfall zu prüfen, wie teuer Tarife der Teilkasko und Vollkasko wirklich sind und ob Kosten und Leistungen zu weit voneinander abweichen. Auch hier hilft es, auf unseren Rechner für einen KFZ Versicherungsvergleich zu vertrauen.

Ein Versicherungswechsel als letzter Schritt zum Geld sparen

So sehr eine günstige Autoversicherung auch gewünscht sein mag - niemand möchte auf starke Leistungen bei einem Unfall oder Schaden verzichten. Ist bei der laufenden KFZ Haftpflicht kein weiterer Rabatt mehr einzurechnen und erscheint die Versicherung immer noch zu teuer, kann im letzten Schritt nur der Wechsel der Versicherungsgesellschaft weiterhelfen. Hierbei ist zu überprüfen, ob der Tarif einer Konkurrenzgesellschaft in der KFZ Haftpflicht die gleichen Leistungen für einen Unfall oder Schaden bietet, um nicht ungewollt beim Geld sparen gute Versicherungsleistungen einzubüßen. Der Verzicht auf eine gehobene Deckungssumme oder weitere Vertragsoption kann zwar für eine billige Autoversicherung vom Versicherten gewünscht sein, sollte jedoch stets bewusst abgeschlossen werden und nicht fahrlässig zu einer Unterdeckung führen.

Um dies zu verhindern und für jeden Unfall oder Schaden beste Leistungen zu niedrigen Beiträgen erwarten zu können, leistet unser Rechner für den KFZ Versicherungsvergleich eine große Hilfe. Mit grundlegenden Eingaben rund um das eigene Fahrzeug und den gewünschten Versicherungsschutz bietet unser Rechner einen schnellen Überblick, wo sich der Abschluss einer KFZ Haftpflicht oder Kaskoversicherung individuell besonders lohnt. In einer rechnerischen Gegenüberstellung werden die Unterschiede in den Jahresbeiträgen aller KFZ Versicherungen in Deutschland greifbar und machen die Entscheidung für den individuell besten KFZ Tarif leicht. Eine günstige Autoversicherung, die beim Geld sparen hilft und zudem umfassende Leistungen bei jedem Schaden bietet, steht jedem Fahrzeughalter in Deutschland offen. Unser Rechner zeigt im persönlichen KFZ Versicherungsvergleich auf, wohin der Wechsel am ehesten lohnt.


Vorteile auf einen Blick